Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
3.16.1 Einen Text in einem Zellinhalt suchen
Text
Der Text bzw. die Zelle, die durchsucht werden soll.
Erstes_Zeichen
Die Stelle (Zahl), ab der gesucht werden soll. Soll ab der ersten
Stelle im Text gesucht werden, geben Sie den Parameter 1 ein.
3.16.1 Einen Text in einem Zellinhalt suchen
Wenn Sie die Position eines Wortes in einer Zelle finden möchten, lautet der Suchauf-
trag so: Merke Dir, was ich suche, und sieh in einer Zelle nach.
1. Öffnen Sie die Datei SUCHEN.XLSX und aktivieren Sie das Register Suchen_1 .
Setzen Sie den Cursor in die Zelle C7.
2. Öffnen Sie den Funktions-Assistenten und starten Sie die Funktion SUCHEN.
3. Für das erste Feld Suchtext markieren Sie die Zelle B7. Dort steht der Text, den sich
Excel merken soll.
4. Im Feld Text geben Sie die Zelle ein, die durchsucht werden soll. In diesem Beispiel
ist es die Zelle A7.
5. Bestätigen Sie mit OK .
Der Aufbau der Funktion lautet:
=SUCHEN(B7;A7)
6. Kopieren Sie die Funktion nach unten.
Bild 3.33: Einen Text in
einer Zelle suchen und
sich die Position
ausgeben lassen
Mit der Positionsangabe alleine kann man nicht so viel anfangen. Deshalb finden Sie auf
den nächsten Seiten zwei Beispiele, wie Sie mit der Funktion SUCHEN und anderen
Funktionen Texte bearbeiten.
3.16.2 Unterschiedlich lange Texte auf zwei Zellen verteilen
Im folgenden Beispiel haben wir in einer Zelle den Vor- und Nachnamen stehen. Sie
finden es auf dem Register Suchen_2 . Ziel ist es, Vor- und Nachnamen zu trennen und
auf zwei Zellen zu verteilen.
Search JabSto ::




Custom Search