Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
3.21.2 Punkte durch Kommas ersetzen
2. Starten Sie über den Funktions-Assistenten die Funktion WECHSELN.
3. In das Feld Text geben Sie die Zelladresse A7 ein. In dieser Zelle steht der Text, der
geändert werden soll.
4. Der Text, der den alten ersetzen soll, steht in Zelle B7. Geben Sie im Feld Alter_Text
die Zelladresse B7 ein.
5. Für das Feld Neuer_Text markieren Sie die Zelle C7.
6. DasFeld Ntes_Auftreten bleibt leer.
7. Bestätigen Sie mit OK .
Die Funktion sieht jetzt so aus:
=WECHSELN(A7;C7;E7)
Bild 3.44: Mit der Funktion WECHSELN wird ein Text mit einem anderen Text überschrieben.
Im Ergebnis erkennen Sie jetzt, dass die beiden Produktnamen miteinander vertauscht
wurden.
3.21.2 Punkte durch Kommas ersetzen
Sie haben, beispielsweise nach einem Import, Zahlen, in denen anstelle von Kommas
Punkte stehen. Diese Zahlen werden von Excel als Text interpretiert. Jetzt möchten Sie
aus jedem Punkt ein Komma machen. Dieses Beispiel finden Sie auf dem Register Wech-
seln_2 .
Die Funktion lautet:
=WERT(WECHSELN(A7;".";","))
Der innere Teil
WECHSELN(A7;".";",")
vertauscht die Punkte mit den Kommas.
Der äußere Teil
WERT(
macht aus dem Ergebnis eine Zahl, mit der jetzt weiter gerechnet werden kann.
Search JabSto ::




Custom Search