Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
3.22 WERT
3.22 WERT
Wandelt einen Zellinhalt in einen Zahlenwert um, allerdings nur, wenn der Inhalt der
Zelle eine Zahl ist.
Diese Funktion ist interessant, wenn die Zahlen mit dem Hochkomma eingegeben bzw.
als Text formatiert wurden. Diese Funktion macht wieder Zahlen aus den Werten, mit
denen man anschließend rechnen kann. Zusätzlich entfernt die Funktion WERT alle
Zahlenformate der angegebenen Zelle.
Syntax
=WERT(Text)
Parameter
Text
In diesem Feld steht die Zelladresse, deren Inhalt in eine Zahl
umgewandelt werden soll.
Ähnliche Funktionen
TEXT()
3.22.1 Die Funktion WERT
In der folgenden Abbildung sehen Sie ein paar Beispiele für den Einsatz der Funktion
WERT.
1. Öffnen Sie die Datei WERT.XLSX und aktivieren Sie das Register Wert_1 . Setzen Sie
den Cursor in die Zelle C7.
2. Öffnen Sie den Funktions-Assistenten und starten Sie die Funktion WERT.
3. Für das Feld Text markieren Sie die Zelle A7. Dort steht der Text, der mit der Funk-
tion bearbeitet werden soll.
4. Bestätigen Sie mit OK .
Der Aufbau der Funktion lautet:
=WERT(A7)
5. Kopieren Sie die Funktion nach unten.
 
Search JabSto ::




Custom Search