Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
4.2.2 Das Arbeitsenddatum ermitteln
4.2.2 Das Arbeitsenddatum ermitteln
Stellen Sie sich vor, Sie beschäftigen tageweise Aushilfen. Diese Aushilfen beginnen zu
einem bestimmten Datum und arbeiten dann eine feste Anzahl von Tagen. Jetzt soll
Excel Ihnen das Datum des letzten Arbeitstags ausrechnen.
1. Aktivieren Sie das Register Arbeitstag_2 und markieren Sie die Zelle D7.
2. Geben Sie die folgende Funktion ein:
=ARBEITSTAG(B7;C7)
3. Kopieren Sie die Funktion nach unten.
Bild 4.5: Das
Arbeitsenddatum
wird durch das
Startdatum und die
Anzahl Tage
ermittelt.
4.3
ARBEITSTAG.INTL
Liefert das Datum vor oder nach einer bestimmten Anzahl von Tagen. Wochenenden,
die Sie frei wählen können, sowie die Tage, die in der Liste Freie_Tage angegeben sind,
werden nicht mitgezählt.
Syntax
=ARBEITSTAG.INTL(Ausgangsdatum; Tage; Wochenende; Freie_Tage)
Parameter
Ausgangsdatum
Die Zelladresse mit dem Datum, vom dem aus der gesuchte Tag
berechnet wird. Das Ausgangsdatum wird in die Zählung einbezo-
gen.
Tage
Die Anzahl der Tage, die zwischen dem Ausgangsdatum und dem
gesuchten Enddatum liegen.
Wochenende
Eine Nummer, die das Wochenende repräsentiert.
Freie_Tage
Eine Liste mit den Tagen, die nicht mitgezählt werden sollen.
Search JabSto ::




Custom Search