Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
6.12.2 Jede ungerade Zeile mit einem Briefumschlag beginnen
Die beiden unteren Beispiele beziehen sich auf die aktuelle Zeilennummer. Sie wird über
die Funktion Zeile abgefragt. Für die Zeile 16 wird das Ergebnis Falsch und für die Zeile
17 wird das Ergebnis Wahr angezeigt.
6.12.2 Jede ungerade Zeile mit einem Briefumschlag beginnen
Stellen Sie sich vor, Sie möchten in der ersten Spalte in jeder ungeraden Zelle ein
Sonderzeichen einfügen, in diesem Beispiel einen Briefumschlag.
1. Markieren Sie in der Spalte A die erste Zelle.
2. Geben Sie die folgende Funktion ein:
=WENN(ISTGERADE(ZEILE());ZEICHEN(42);"")
3. Markieren Sie die Zelle erneut und weisen Sie der Zelle die Schriftart Wingdings zu.
4. Kopieren Sie die Funktion nach unten.
Der erste Teil der Funktion
WENN(ISTUNGERADE(ZEILE());
prüft, ob die aktuelle Zeile gerade ist.
Wenn die Zeile eine ungerade Zahl besitzt, dann wird der Teil
ZEICHEN(42)
ausgeführt. Die Nummer 42 ist bei Wingdings der Briefumschlag. Wenn die Zeile eine
gerade Nummer besitzt, wird ein Leerzeichen eingefügt.
Bild 6.38: Jede ungerade
Zeile beginnt mit einem
Briefumschlag-Symbol.
6.12.3 Jede ungerade Zeile automatisch einfärben
Im nächsten Beispiel möchten Sie alle ungeraden Zeilen einfärben.
1. Markieren Sie eine Zeile.
Search JabSto ::




Custom Search