Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
6.17.2 Die Zellen gestalten, die vom Schutz ausgenommen sind
Zeichen
Beschreibung
b
Leere Zelle, kein Wert
l
Text
w
Sonstige Werte, z. B. Zahlen
Infotyp Zeile
Die Nummer der Zeile , in der die Zelle steht.
6.17.2 Die Zellen gestalten, die vom Schutz ausgenommen sind
Sie haben von Ihrem Kollegen eine Tabelle bekommen, in der, bei eingeschaltetem
Schutz, einige Zellen vor Bearbeitung ungeschützt sind.
Sie wollen jetzt diese Zellen automatisch einfärben.
Das Prinzip des Schutzes
Bevor wir die Lösung beschreiben, hier einige Erklärungen zum Schutz.
Wenn Sie ein ganzes Blatt schützen möchten, das heißt, keine Zelle verändert werden
darf, dann wählen Sie auf dem Register Überprüfen den Befehl Blatt schützen . Nachdem
Sie das Kennwort eingegeben haben, ist das ganze Blatt vor Veränderung geschützt.
Wenn Sie einige Zellen vom Schutz ausnehmen möchten, dann markieren Sie die Zellen
und öffnen das Fenster Zellen formatieren über die Tastenkombination (Strg) + (1) .
Aktivieren Sie das Register Schutz und deaktivieren Sie die Option Gesperrt .
Sie möchten jetzt die Zellen, die vom Schutz ausgenommen sind, automatisch einfärben.
1. Markieren Sie die Tabelle.
2. Aktivieren Sie das Register Start , klicken Sie auf die Schaltfläche Bedingte Formatie-
rung und wählen Sie den Eintrag Neue Regel .
3. Markieren Sie den Eintrag Formel zur Ermittlung der zu formatierenden Zellen
verwenden und geben Sie die folgende Funktion ins Eingabefeld ein:
=ZELLE("Schutz";A7)=0
Der zweite Parameter, in diesem Beispiel A7, ist die erste Zelladresse der markierten
Tabelle – also dem Bereich, in dem Sie ungesperrte Zellen vermuten.
4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Format und stellen Sie auf dem Register Ausfüllen die
gewünschte Farbe ein.
Search JabSto ::




Custom Search