Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
9.1.2 Schnittpunkt der Regressionsgeraden als Diagramm
5. Klicken Sie ins Feld Werte der Reihe X und markieren Sie die Zellen mit der Anzahl
der Kunden. In diesem Beispiel sind es die Zellen B6 bis B17.
6. Leeren Sie zuerst das Feld Werte der Reihe Y und markieren Sie im Anschluss die
Zellen von C6 bis C17. Dies sind die Zellen, in denen der Umsatz steht.
Bild 9.2: Die Datenquelle
zur Ermittlung des
Achsenabschnitts
7. Bestätigen Sie jetzt zweimal mit OK .
Wenn Excel jetzt auch eine Verbindungslinie zeigt, dann klicken Sie mit der rechten
Maustaste auf die Linie und wählen den Befehl Datenreihen formatieren . Aktivieren Sie
die Kategorie Linienfarbe und wählen Sie den Befehl Keine Linie .
Die Trendlinie
1. Um nun eine Trendlinie zu erhalten, aktivieren Sie das Register Layout .
2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Analyse , zeigen Sie auf die Schaltfläche Trendlinie
und wählen Sie den Befehl Weitere Trendlinienoptionen .
3. Aktivieren Sie den Trendtyp Linear und aktivieren Sie die Option Formel im
Diagramm anzeigen .
Bild 9.3: Die Trendlinie zeigt
gleichzeitig die Gleichung an.
4. Bestätigen Sie mit Schließen .
Search JabSto ::




Custom Search