Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
1.3 Bedingte Formatierung
Zellen mit einer Gültigkeitsprüfung finden
Wenn Sie wissen möchten, ob einige Zellen einer Gültigkeitsprüfung unterliegen, lassen
Sie sich mit dem Befehl Inhalte auswählen die gewünschten Zellen markieren.
1. Aktivieren Sie das Register Start und wählen Sie über die Schaltfläche Suchen und
Auswählen den Eintrag Inhalte auswählen . Klicken Sie auf die Schaltfläche Inhalte .
2. Aktivieren Sie im Fenster Inhalte auswählen die Option Datenüberprüfung .
Bild 1.14: Mit dem Befehl Inhalte auswählen
werden alle Zellen markiert, die einer
Gültigkeitsprüfung unterliegen.
3. Bestätigen Sie mit OK .
Jetzt sind auf dem aktuellen Tabellenblatt alle Zellen mit einer Gültigkeitsprüfung mar-
kiert und Sie können über das Fenster Datenüberprüfung die Gültigkeit löschen.
1.3
Bedingte Formatierung
Eine bevorzugt eingesetzte Funktion ist die hervorgehobene Darstellung von Zahlen-
werten über die Hintergrundfarbe, die Rahmenart oder den Schriftstil.
Vielleicht haben Sie eine Liste mit Zahlen erstellt und wollen auf den ersten Blick
darüber informiert werden, welche Zahlen einer oder mehreren Bedingungen entspre-
chen.
In diesem Beispiel sollen alle Zellen, deren Inhalt größer als 980 ist, mit einer roten
Füllfarbe gezeigt werden.
1. Markieren Sie alle Zellen, in denen die Bedingung geprüft werden soll.
2. Aktivieren Sie das Register Start und wählen Sie die Befehlsfolge Bedingte Formatie-
rung / Regeln zum Hervorheben von Zellen / Größer als.
Search JabSto ::




Custom Search