Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
9.24 GAMMA.VERT
9.24 GAMMA.VERT
Gibt die Wahrscheinlichkeiten einer gammaverteilten Zufallsvariablen zurück.
Tipp: Der alte Name der Funktion lautet: GAMMAVERT. Über die Kategorie
Kompatibilität können Sie ihn auch nutzen.
Syntax
=GAMMA.VERT(x; Alpha; Beta; Kumuliert)
Parameter
x
Der Wert, dessen Wahrscheinlichkeit berechnet werden soll.
Alpha
Ein Parameter der Verteilung.
Beta
Ein Parameter der Verteilung.
Kumuliert
Der Wahrscheinlichkeitswert, der den Typ der Funktion bestimmt.
Bei Wahr ist das Ergebnis der Wert der Verteilungsfunktion. Bei
Falsch ist das Ergebnis der Wert der Dichtefunktion.
9.25 GAMMALN
Gibt den natürlichen Logarithmus der Gammafunktion an.
Syntax
=GAMMALN(x)
Parameter
x
Der Wert, der berechnet werden soll.
9.26 GAMMALN.GENAU
Berechnet den natürlichen Logarithmus der Gammafunktion.
Tipp: Diese Funktion ist neu in Excel 2010.
Syntax
=GAMMALN.GENAU(x)
Parameter
x
Der Wert, der berechnet werden soll.
 
Search JabSto ::




Custom Search