Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
9.58 NORM.VERT
9.58 NORM.VERT
Gibt die Wahrscheinlichkeiten einer normal verteilten Zufallsvariablen zurück.
Tipp: Der alte Name der Funktion lautet: NORMVERT. Über die Kategorie
Kompatibilität können Sie ihn auch nutzen.
Syntax
=NORM.VERT(X; Mittelwert; Standabwn; Kumuliert)
Parameter
X
Der Wert der Verteilung, dessen Wahrscheinlichkeit ermittelt wer-
den soll.
Mittelwert
Der Mittelwert der Verteilung.
Standabwn
Die Standardabweichung der Verteilung.
Kumuliert
Der Wahrscheinlichkeitswert ( Wahr / Falsch )
9.59 PEARSON
Gibt den Pearsonschen Korrelationskoeffizienten zurück.
Syntax
=PEARSON(Matrix1; Matrix2)
Parameter
Matrix1
Die Reihe von unabhängigen Werten.
Matrix2
Die Reihe von unabhängigen Werten.
9.60 POISSON.VERT
Gibt die Wahrscheinlichkeiten einer Poisson-verteilten Zufallsvariable zurück.
Tipp: Der alte Name der Funktion lautet: POISSON. Über die Kategorie Kompatibili-
tät können Sie ihn auch nutzen.
Syntax
=POISSON.VERT(x; Mittelwert; Kumuliert)
Search JabSto ::




Custom Search