Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
10.2.1 Abweichungen von Messdaten anzeigen
Funktionsnummer
Funktionsname
8
STABW.N
9
SUMME
10
VAR.S
11
VAR.P
12
MEDIAN
13
MODUS.EINF
14
KGRÖSSTE
15
KKLEINSTE
16
QUANTIL.INKL
17
QUARTILE.INKL
18
QUANTIL.EXKL
19
QUARTILE.EXKL
Optionen
Optionsnummer
Beschreibung
0 oder nicht angegeben
Geschachtelte TEILERGEBNIS- und AGGREGAT-Funktionen
werden ignoriert.
1
Ausgeblendete Zellen, geschachtelte TEILERGEBNIS- und
AGGREGAT-Funktionen werden ignoriert.
2
Fehlerwerte, geschachtelte TEILERGEBNIS- und AGGREGAT-
Funktionen werden ignoriert.
3
Ausgeblendete Zellen, Fehlerwerte, geschachtelte
TEILERGEBNIS- und AGGREGAT-Funktionen werden ignoriert.
4
Nichts ignorieren.
5
Ausgeblendete Zellen werden ignoriert.
6
Fehlerwerte werden ignoriert.
7
Ausgeblendete Zellen und Fehler werden ignoriert.
Bezug1; Bezug2;...
Die Zahl oder der Zellbezug, auf den die Berechnung ausgeführt
werden soll. Die Angabe eines Bezugs ist Pflicht.
Syntax2 – Matrixvariante
=AGGREGAT(Funktion; Optionen; Array; K)
Parameter
Funktion
Die Nummer der Funktion (1 bis 19), die auf die Datenliste
angewendet werden soll.
Optionen
Die Nummer der Option (1 bis 7), mit der die zu ignorierenden
Werte angegeben werden.
Search JabSto ::




Custom Search