Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
11.18 KUMZINS
Zeitraum_Ende
Die letzte Periode.
F
Fälligkeit der Zahlung. 0 oder leer = Zahlung am Ende der Periode,
1 = Zahlung am Anfang der Periode.
11.18 KUMZINS
Die Funktion berechnet die kumulierten Zinsen, die zwischen zwei Perioden zu zahlen
sind.
Syntax
=KUMZINS(Zins; Zzr; Bw; Zeitraum_Anfang; Zeitraum_Ende; F)
Parameter
Zins
Der Zinssatz pro Periode.
Zzr
Die Anzahl der Zahlungsperioden für die jeweilige Annuität.
Bw
Der Barwert.
Zeitraum_Anfang
Die erste Periode.
Zeitraum_Ende
Die letzte Periode.
F
Fälligkeit der Zahlung: 0 oder1.
11.19 KURS
Die Funktion KURS liefert den Kurs pro 100 Euro Nennwert eines Wertpapiers, das
regelmäßig Zinsen auszahlt.
Syntax
=KURS(Abrechnung; Fälligkeit; Zins; Rendite; Rückzahlung; Häufigkeit;
Basis)
Parameter
Abrechnung
Der Zeitpunkt nach der Emission, an dem das Wertpapier in den
Besitz des Käufers übergeht.
Fälligkeit
Der Fälligkeitstermin des Wertpapiers.
Zins
Der jährliche Nominalzins des Wertpapiers.
Rendite
Die jährliche Rendite des Wertpapiers.
Rückzahlung
Der Rückzahlungswert pro 100 Euro Nennwert.
Häufigkeit
Die Anzahl der Zinszahlungen pro Jahr, bei jährlichen Zahlungen 1,
bei halbjährlichen Zahlungen 2, bei vierteljährlichen Zahlungen 4.
Search JabSto ::




Custom Search