Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
11.40 VDB
Ähnliche Funktionen
UNREGER.REND()
11.40 VDB
VDB gibt die degressive Doppelratenabschreibung eines Wirtschaftsguts für eine
bestimmte Periode oder Teilperiode zurück. In den Dateien zum Buch finden Sie eine
Beispieldatei für eine geometrisch-degressive Abschreibung.
Syntax
=VDB(Ansch_Wert; Restwert; Nutzungsdauer; Anfang; Ende; Faktor;
Nicht_wechseln)
Parameter
Ansch_Wert
Die Anschaffungskosten des Wirtschaftsguts.
Restwert
Der Restwert nach Ablauf der Nutzungsdauer.
Nutzungsdauer
Die Anzahl der Perioden, über die das Wirtschaftsgut abgeschrie-
ben wird.
Anfang
Der erste Zeitraum, der für die Berechnung der Abschreibung
berücksichtigt werden soll.
Ende
Der letzte Zeitraum, der für die Berechnung der Abschreibung
berücksichtigt werden soll.
Faktor
Die Rate, um die der Restbuchwert abnimmt, wobei der Faktor für
Faktor * 100% der Nutzungsdauer steht.
Nicht_wechseln
Ein Wahrheitswert, der angibt, ob auf lineare Abschreibung umge-
schaltet werden soll, wenn der dabei berechnete Abschreibungsbe-
trag größer ist als der bei der geometrischen Abschreibung.
Ähnliche Funktionen
GDA()
11.41 XINTZINSFUSS
Die Funktion XINTZINSFUSS liefert den internen Zinsfuß einer Reihe nicht periodisch
anfallender Zahlungen. Bei periodisch anfallenden Zahlungen verwenden Sie die Funk-
tion IKV.
Syntax
=XINTZINSFUSS(Werte; Zeitpkte; Schätzwert)
Search JabSto ::




Custom Search