Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
3.3 DM
2. Für das Feld Text markieren Sie die Zelle A7. Dort steht der Text, dessen Code Sie
ermitteln wollen. Bestätigen Sie mit OK .
Der Aufbau der Funktion lautet:
=CODE(A7)
3. Kopieren Sie die Funktion nach unten.
Bild 3.2: Die Funktion CODE zeigt den
internen Code für das Zeichen in der
Zelle.
Sie erkennen, dass die Funktion in der Zelle C7 die Zahl 65 liefert. Diese Zahl steht für
A. Der Zeilenumbruch wird durch die Zahl 10 beschrieben.
Tipp: In der Beispieldatei CODE.XLSX finden Sie weitere Tabellen mit Codes für
verschiedene Schriftarten.
3.3
DM
Die Funktion DM wandelt eine Zahl in das aktuelle Währungsformat (EURO) um, hat
aber nichts mehr mit der guten alten Deutschen Mark zu tun. Mit dem zweiten Para-
meter geben Sie die Anzahl der (gerundeten) Nachkommastellen für die Anzeige an. Soll
der Wert gerundet werden, verwenden Sie zusätzlich die Funktion RUNDEN().
Dabei nimmt diese Funktion das Währungsformat an, das in der Windows-System-
steuerung eingestellt ist.
Syntax
=DM(Zahl; Dezimalstellen)
Search JabSto ::




Custom Search