Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
3.5 FEST
3.5
FEST
Zeigt eine Zahl im Festkommazahl-Format an. Über diese Funktion können Sie Zellen
formatieren.
So lassen sich beispielsweise die Anzahl der Nachkommastellen und die Tausender-
punkte mithilfe dieser Funktion einstellen.
Syntax
=Fest(Zahl; Dezimalstellen; Keine_Punkte)
Parameter
Zahl
Die Zelladresse mit dem Zahlenwert, der verändert werden soll.
Dezimalstellen
Hier geben Sie die gewünschte Anzahl der Dezimalstellen an. Sollte
die Zahl mehr Dezimalstellen haben, als hier angegeben, wird das
Ergebnis automatisch gerundet.
Keine_Punkte
Wahr : Keine Tausenderpunkte; Falsch : Tausenderpunkte
3.6
FINDEN
Ermittelt die Position eines Buchstabenss oder einer Ziffer in einem Text. Groß-/Klein-
schreibung wird berücksichtigt.
Wenn Sie beispielsweise die Position des Buchstabens x im Wort Excel, das als einziges
Wort in der Zelle steht, finden möchten, dann liefert die Funktion FINDEN die Zahl 2,
weil das x an zweiter Position in der Zelle steht.
Syntax
=FINDEN(Suchtext; Text; Erstes_Zeichen)
Parameter
Suchtext
Der zu suchende Buchstabe bzw. die zu suchende Ziffer.
Text
Der Text bzw. die Zelle, die durchsucht werden soll.
Erstes_Zeichen
Die Stelle (Zahl), ab der gesucht werden soll. Soll ab der ersten
Stelle im Text gesucht werden, geben Sie den Parameter 1 ein.
3.6.1
Einen Text in einem Zellinhalt finden
Das folgende Beispiel zeigt das Einsatzgebiet der Funktion FINDEN. Stellen Sie sich vor,
Sie möchten die Position eines Wortes in einer Zelle finden.
1. Öffnen Sie die Datei FINDEN.XLSX und aktivieren Sie das Register Finden_1. Setzen
Sie den Cursor in die Zelle D7 und starten Sie die Funktion FINDEN über den
Funktions-Assistenten.
 
Search JabSto ::




Custom Search