Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
3.6.2 Zellinhalte trennen
Im inneren Teil der Funktion wird die Position des Leerzeichens gefunden.
FINDEN(" ";A6)
Das Ergebnis ist 6, da das Leerzeichen in der Zelle A6 an der sechsten Position steht.
Jetzt holt sich die Funktion LINKS das Ergebnis der Funktion FINDEN. Also steht jetzt
noch in der Zelle:
=LINKS(A6;6-1)
Excel nimmt also aus der Zelle A6 die ersten fünf Zeichen.
Den Nachnamen finden
Um den Nachnamen zu erhalten, setzen Sie den Cursor in die Zelle C6 und geben die
folgende Funktion ein:
=RECHTS(A6;LÄNGE(A6)-FINDEN(" ";A6))
Zuerst wird von der Anzahl der Zeichen in der Zelle, also 11, die Position des Leerzei-
chens (6) abgezogen.
LÄNGE(A6)-FINDEN(" ";A6)
Das Ergebnis dieses Teils ist 5.
Jetzt sieht die Funktion RECHTS so aus:
RECHTS(A6;5)
Das Ergebnis:
Bild 3.7: Die Funktion FINDEN liefert die Positionsangaben, mit denen die Funktionen
LINKS und RECHTS die gewünschte Anzahl von Zeichen anzeigen.
Tipp: Für Personen mit zwei Vornamen oder mit Doppelnamen sind weitere Teilun-
gen notwendig.
Search JabSto ::




Custom Search