Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
3.9.1 Ersten Buchstaben jedes Wortes in Großbuchstaben umwandeln
3.9.1 Ersten Buchstaben jedes Wortes in Großbuchstaben
umwandeln
Das folgende Beispiel zeigt das Einsatzgebiet der Funktion GROSS2. Alle Wörter in einer
Zelle sollen automatisch großgeschrieben werden.
1. Öffnen Sie die Datei GROSS2.XLSX und aktivieren Sie das Register Gross2_1 . Setzen
Sie den Cursor in die Zelle C7 und starten Sie die Funktion GROSS2 über den Funk-
tions-Assistenten.
2. Geben Sie ins Feld Text die Zelladresse ein, deren ersten Buchstaben Sie in
Großbuchstaben umwandeln möchten. In diesem Beispiel ist es A7.
3. Bestätigen Sie mit OK .
Der Funktionsaufbau:
=GROSS2(A7)
4. Kopieren Sie die Funktion nach unten.
Bild 3.15:
Die Funktion
GROSS2 macht aus
den ersten Buch-
staben jedes
Wortes Großbuch-
staben.
Der erste Buchstabe jedes Wortes wird in Großbuchstaben gezeigt. Zahlen werden nicht
verändert.
3.10 IDENTISCH
Die Funktion IDENTISCH vergleicht den Inhalt von zwei Zellen und liefert bei gleichem
Inhalt das Ergebnis Wahr und bei ungleichem Inhalt den Wert Falsch . Groß- und
Kleinschreibung wird berücksichtigt, die Zellformatierung dagegen nicht.
Syntax
=IDENTISCH(Text1; Text2)
Parameter
Text1
Die Zelladresse, die mit dem zweiten Zellinhalt verglichen wird.
Text2
Die Zelladresse, die den zweiten Zellinhalt enthält.
Search JabSto ::




Custom Search