Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Strukturell gesehen repräsentiert eine Websitesammlung immer die oberste
Ebene einer Sammlung von Webseiten; es handelt sich also um die sogenannte
Root-Website .
3.3.1■Wie wird eine Websitesammlung angelegt?
Das Anlegen einer Websitesammlung kann entweder gezielt durch Einsatz der entspre­
chenden Punkte in der Zentraladministration erfolgen oder auch automatisch nach dem
Anlegen einer Webanwendung durchgeführt werden. Zur letzten Option erscheint nach dem
Anlegen einer neuen Webanwendung am Bildschirm ein entsprechender Hinweis.
1. Für die allgemein übliche Vorgehensweise zum Anlegen einer Websitesammlung muss
zunächst im Bereich Anwendungsverwaltung der Zentraladministration der Punkt Web-
sitesammlungen erstellen angeklickt werden.
2. Es erscheint ein Konigurationsfenster für eine neue Websitesammlung, in der zunächst
im oberen rechten Bereich die Webanwendung ausgewählt werden muss, der die neue
Websitesammlung zugeordnet werden soll (Anklicken des Pfeils und Anwahl des Punk­
tes Webanwendung ändern ).
3. Die ersten Eingabefelder im Dialogfenster zum Anlegen einer neuen Websitesammlung
beziehen sich auf den Namen ( Titel ) und eine Beschreibung für die neu anzulegende
Sammlung und den Speicherort ( URL: ), der hier ebenfalls angegeben werden muss (siehe
Bild 3.27).
Bild 3.27■ Name und Adresse einer Websitesammlung
Search JabSto ::




Custom Search