Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Unter Microsot SharePoint Server 2013 wird einer Standardwebseite automatisch eine
Dokumentbibliothek mit dem Namen Dokumente zugewiesen, die jedoch zu jeder Zeit auch
beliebig umbenannt bzw. auch ersetzt oder gelöscht werden kann.
Bild 5.1 ■ Ausführliche Erläuterung der Funktion einer Bibliothek
Mit SharePoint Server 2013 hat der Name App auch in eine SharePoint-
Umgebung Einzug gehalten. So werden auch dort Bibliotheken oder Listen
unter dem Sammelbegrif App subsumiert.
5.1.2■Welche Formen von Bibliotheken stellt der SharePoint Server
zur Verfügung?
Für die Sammlung unterschiedlicher Dateitypen stellt Microsot SharePoint Server 2013
auch unterschiedliche Typen von Bibliotheken zur Verfügung, von denen die Bedeutung der
wichtigsten Typen nachfolgend erläutert wird.
Berichtsbibliothek
Eine Berichtsbibliothek dient der Verwaltung von Dokumenten, aber auch von Webseiten
für den Bereich Business Intelligence , also zur Ablage von Dokumenten für Geschäts­
berichte usw. Hier würden beispielsweise auch spezielle Listen abgelegt, die als Basis für
KPI ( Key Performance Indicator ) dienen.
Bildbibliothek
In einer Bildbibliothek werden Graiken und Bilder gespeichert, wobei eine Bildbibliothek
vom Prinzip her mit einer Dokumentbibliothek vergleichbar ist, was beispielsweise die
Organisation oder Ablage in Ordner betrit. Daten, die in einer Bildbibliothek abgelegt
werden, können entweder über Miniaturansichten oder den zugeordneten Viewer darge­
stellt werden. Alternativ können Bilder auch in Form einer Diashow angezeigt werden.
Datenverbindungsbibliothek
In einer Datenverbindungsbibliothek werden Angaben bzw. Dateien abgelegt, die für den
Zugrif auf externe Datenquellen benötigt werden. Diese sogenannten Datenverbindungs­
 
Search JabSto ::




Custom Search