Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
9. Mit der abschließenden Bestätigung über die Schaltläche OK wird die neue Ansicht
angelegt und der Inhalt der Bibliothek dann auch direkt mit dieser Ansicht dargestellt.
HINWEIS: Da es sich bei den Ansichten nur um unterschiedliche Darstellungs-
weisen (Views) der Daten handelt, können Sie damit die unterschiedlichen
Darstellungsformen ein wenig testen, ohne dass dadurch die Daten verändert
werden.
5.1.20■Wie kann man Dokumente aus einer in eine andere Bibliothek
verschieben?
Jedes Dokument einer Bibliothek kann auf Wunsch an einen anderen Speicherort kopiert
werden. Dies kann dann sinnvoll und nützlich sein, wenn bestimmte Dokumente im Ent­
wurfsmodus bearbeitet werden und erst nach einer Freigabe in einen öfentlichen Bereich
kopiert werden sollen, in dem sie dann allen Anwendern zugänglich sind. So können bei­
spielsweise Protokollentwürfe in einer Dokumentbibliothek bearbeitet und erst nach der
Freigabe in eine andere Bibliothek kopiert werden, wo sie dann für einen berechtigten Per­
sonenkreis zur Verfügung stehen.
Zum Kopieren steht bei einer Bibliothek die Option Senden an zur Verfügung. Jedes Doku­
ment einer Bibliothek verfügt im zugehörigen Eigenschaten­Menü ( DATEIEN in den Biblio­
thekstools) über eine entsprechende Option.
1. Um ein Dokument einer beliebigen Bibliothek zu kopieren, muss zunächst einmal in den
Bibliothekstools das Menü DATEIEN angeklickt werden.
2. Im nächsten Schritt muss das oder müssen die Dokumente durch Anklicken des vor dem
Dateisymbol stehenden Ankreuzfeldes ausgewählt werden.
3. Anschließend kann dann die Schaltläche für Senden an angewählt werden (rechts neben
Kopie herunterladen ).
4. Nach Anwahl des Punktes Senden an erscheint ein Untermenü, aus dem dann der Punkt
Anderer Speicherort ausgewählt werden muss, so wie in Bild 5.27 dargestellt.
Bild 5.27■ Menüpunkt zum Senden eines Bibliothekdokuments
Search JabSto ::




Custom Search