Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
9. Auf diese Weise können für eine Liste die verschiedenen Felder (Name, Ansprechpartner,
Straße, Ort usw.) angelegt werden. Das Ergebnis kann sich dann beispielsweise so dar­
stellen wie in Bild 5.41.
Bild 5 . 41 ■ Benötigte Felddeinitionen für eine Kundenliste
HINWEIS: Um eine bestehende Felddeinition zu bearbeiten, brauchen Sie nur
den entsprechenden Feldnamen anzuklicken und die gewünschten Änderungen
vorzunehmen. Dabei ist jedoch zu beachten, dass die Änderungen von Feldtypen
(Text, Zahl, Währung usw.) nicht beliebig vorgenommen werden können.
Darüber hinaus kann an dieser Stelle mit dem Punkt Spaltensortierung die Reihen-
folge bzw. Anordnung der Felder angepasst werden.
5.3.3■Wie werden in einer Liste Daten erfasst?
Sobald eine Listendeinition abgeschlossen und die benötigten Felder (Spalten) zugewiesen
wurden, können einer solchen Liste Inhalte bzw. Daten zugewiesen werden.
1. Zunächst einmal muss die entsprechende Liste angewählt werden; dies erfolgt in der
Regel durch Anklicken des Namens in der Schnellstartleiste, sofern die Liste dort ange­
zeigt wird.
HINWEIS: Die Funktion zur Anzeige in der Schnellstartleiste kann bei den Listen-
einstellungen über die Option Erweiterte Einstellungen zugewiesen werden.
2. Um der Liste ein neues Datenelement zuzuweisen, kann entweder innerhalb der Liste die
Option Neues Element angewählt werden, oder es wird bei den Listentools (Menü oben) im
Bereich ELEMENTE die Schaltläche Neues Element angeklickt.
 
Search JabSto ::




Custom Search