Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
1
Einleitung
Das Konzept dieses Buches besteht darin, dass Sie sich anhand von deinierten Fragestellun­
gen in alle relevanten Themen einer SharePoint­Umgebung einarbeiten bzw. Lösungsvor­
schläge direkt nachlesen und in die Praxis umsetzen können. Im Gegensatz zu klassischen
Lehrbüchern wird dabei auf die Übermittlung von nicht benötigtem Hintergrundwissen bzw.
auf die Vermittlung der Gesamtmaterie „SharePoint“ verzichtet, was bei einem Produkt wie
Microsot SharePoint Server 2013 (das übrigens Microsot­intern den Namen SharePoint 15
trägt) auch nicht in einem einzigen Buch gelingen wird.
Neben der reinen Praxisorientierung ergibt sich auch ein anderer wesentlicher Vorteil: Sie
können das Buch in chronologischer Reihenfolge, also Kapitel für Kapitel, lesen, können
sich aber auch direkt die Themengebiete oder Fragen heraussuchen, zu denen Sie in einer
ganz bestimmten Situation nach Antworten suchen. Denn die Kapitel sind nicht nur nach
Themengebieten sortiert, sondern jede der darin behandelten Fragen steht für sich und die
Lösung ist anhand der aufgezeigten Arbeitsschritte direkt nachvollziehbar.
Auf diese Weise können Sie direkt ein Thema aus dem Inhaltsverzeichnis auswählen – bei­
spielsweise die Fragestellung, wie in SharePoint eine Umfrage erstellt wird. Oder Sie lesen
nach, wie Sie in SharePoint eine Liste auf eine andere Webseite verschieben können, wie Sie
Daten aus dem ADS­Verzeichnisdienst importieren oder wie Sie in einer SharePoint­Umge­
bung die Bearbeitung von Dokumenten und Ereignissen über Worklows steuern können.
Aufgrund der Themenvielfalt eignet sich das vorliegende Buch für alle Anwendergruppen
von Microsot SharePoint Server 2013, also sowohl für den „normalen“ Anwender, der damit
täglich seine Daten, Termine und sonstiges verwaltet, für den „Power­User“, der mit den
SharePoint­Möglichkeiten seine Projekte und den Zugrif auf externe Datenquellen verwal­
tet, aber ebenso auch für den Systemverwalter (Administrator) eines solchen Systems, der
Antworten auf bestimmte systemspeziische Fragen sucht.
Kapitel 2 beginnt mit den grundlegenden Themen zur Installation und Einrichtung einer
SharePoint­Umgebung. Hier wird auch erläutert, was sich generell hinter SharePoint und
den damit verbundenen Fachbegrifen verbirgt, welche Neuerungen die Version 2013 zur
Verfügung stellt, wie sich eine SharePoint­Umgebung auf Basis von Microsot SharePoint
Server 2013 von der einer SPF­Version ( SharePoint Foundation ) unterscheidet und welche
Voraussetzungen für die Installation eines SharePoint­Servers erfüllt sein müssen.
In Kapitel 3 wird die SharePoint­Umgebung „mit Leben gefüllt“, indem Themen rund um die
Webanwendungen, die Websitesammlungen und auch zu den Möglichkeiten der Verwal­
 
Search JabSto ::




Custom Search