Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
2
Grundlagen und
Einrichtung
Die Installation, Koniguration und Einrichtung eines SharePoint Servers ist eine wesent­
liche Voraussetzung für den produktiven Einsatz eines solchen Systems. Da es sich jedoch
um ein komplexes System mit vielen Abhängigkeiten handelt, sind dabei einige grund­
legende Dinge zu beachten, die sich teilweise im Nachhinein auch nicht mehr ändern lassen,
bestenfalls durch eine komplette Neuinstallation.
Auch wenn eine Neuinstallation aufgrund des nicht unerheblichen Mehraufwandes vermie­
den werden sollte, lässt sich aus Erfahrungen der eigenen, praktischen Anwendung festhal­
ten, dass man einen SharePoint Server eigentlich erst nach der dritten oder vierten Neu­
installation so installiert und eingerichtet hat, „wie man ihn braucht“.
Auch wenn hier also die Devise gilt: „Übung macht den Meister“, sollen die nachfolgenden
Erläuterungen dazu dienen, dass Ihnen die leidvollen Erfahrungen einer erneuten Installa­
tion und damit die wiederholte Einrichtung und Koniguration erspart bleiben.
2.1■Allgemeines
2.1.1■Was ist neu in SharePoint 2013?
Bevor die wesentlichen Punkte zur Vorbereitung und zur Durchführung der Installation und
Einrichtung eines SharePoint Servers erläutert und dargestellt werden, wenden wir uns an
dieser Stelle zunächst den wesentlichen Neuerungen zu, die die aktuelle SharePoint­Ver­
sion 2013 gegenüber den Vorgängerversionen 2010 bzw. 2007 aufweist.
An der Stelle direkt der Hinweis, dass sich insbesondere im Vergleich mit dem Vorgänger
„SharePoint Server 2010“ in Bezug auf die Oberläche des Systems eher wenig verändert
hat und sich somit die Neuerungen auf der Benutzeroberläche „in Grenzen halten“. Der
Schwerpunkt liegt hier eindeutig auf den systeminternen Komponenten, die jedoch an eini­
gen Stellen optimiert wurden. Zudem fand eine Anpassung der Architektur des SharePoint­
Systems statt, um auf diese Weise die Basis zur Bereitstellung neuer Dienste (z. B. Cloud­
Services) abbilden zu können. Äußerlich sichtbare Schwerpunkte sind der Ausbau der
Zusammenarbeit mit bestehenden Diensten wie Twitter oder Facebook, der Einsatz und die
 
Search JabSto ::




Custom Search