Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
4. Nach der Bestätigung der Eingaben mit OK wird die Exportdatei mit der entsprechenden
Listenvorlage generiert. Es erscheint ein Hinweis, dass die Datei im sogenannten Listen-
vorlagenkatalog abgelegt wurde; mit dem entsprechenden Link kann dieser direkt ange­
wählt werden.
PRAXISTIPP: Der Listenvorlagenkatalog ist auch über die Websiteeinstellungen
( Einstellungen -Menü) anwählbar, wo im Bereich Web-Designer-Kataloge eine
entsprechende Option ( Listenvorlagen ) zur Verfügung steht.
5. Sobald eine SharePoint­Liste als Vorlage gespeichert wurde, kann diese über die Oberlä­
che auf einer beliebigen Webseite der Websitesammlung angelegt werden. Dazu muss
die Option zum Anlegen einer neuen Liste ( App hinzufügen ) angewählt werden. Im
Bereich der benutzerdeinierten Listen steht dann die exportierte Liste zur Anwahl zur
Verfügung, so wie beispielhat in Bild 5.60 dargestellt.
 Bild 5.60■
Zugrif auf eine exportierte Liste
HINWEIS: Eine Listenvorlage wird auf dem SharePoint-Server immer als Datei
mit der Endung .STP abgespeichert.
 
Search JabSto ::




Custom Search