Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
3. Sobald die Seite am Bildschirm angezeigt wird, kann wiederum das Menü SEITE ange­
wählt und dort der Punkt Bearbeiten (links oben) angeklickt werden. Die entsprechende
Seite öfnet sich somit im Bearbeiten­Modus.
4. Innerhalb des Editors kann der Artikel dann beliebig bearbeitet werden. Gespeichert
werden die Änderungen durch Anwahl der Schaltläche Speichern .
HINWEIS: Voraussetzung zur Änderung bestehender Artikel in einer Wiki-
Umgebung sind natürlich die entsprechenden Zugrifsrechte (siehe Kapitel 7).
6.4.5■Können mehrere Wiki-Artikel verbunden werden?
Ein Wiki kann durchaus aus einem einzigen Artikel bestehen, der alle wesentlichen Inhalte
zu einem bestimmten Thema enthält. Richtig interessant wird ein Wiki­Bereich, dies gilt im
Übrigen auch für WIKIPEDIA.ORG, wenn die Artikel untereinander verbunden sind und
man auf diese Art und Weise von einem Artikel zum nächsten springen kann.
1. Um eine automatisierte Verlinkung von Wiki­Artikeln zu erreichen, muss zunächst einmal
über die entsprechende Option der Bearbeitungsmodus eines Artikels angewählt werden.
2. Innerhalb des Artikels, in dem ein Verweis (Link) auf einen anderen Artikel erfolgen soll,
muss das zu verlinkende Wort (oder die Wörter) in doppelte, eckige Klammern gesetzt
werden. In Bild 6.30 ist dies beispielhat dargestellt.
Bild 6.30■ Automatisierte Wiki-Verlinkung mit doppelten, eckigen Klammern
HINWEIS: Durch die Markierung eines Wortes mit doppelten, eckigen Klammern
wird der Automatismus einer Wiki-Umgebung für das Anlegen eines neuen
Wiki-Artikels aktiviert.
3. Nachdem die Änderung mit Speichern bestätigt wurde, wird der markierte Bereich in der
Textanzeige des Artikels entsprechend markiert (siehe Bild 6.31).
Bild 6.31■ Link im Textbereich des Wiki-Artikels
Search JabSto ::




Custom Search