Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
bereits eine Prüfung verfügbarer Gruppen statt; bei Erfolg werden diese entsprechend
angezeigt (siehe Bild 7.3).
Bild 7.3■ Anzeige der automatisch erkannten Kennung
6. Bezüglich der Rechtezuweisung erfolgt an dieser Stelle zunächst keine Zuordnung; dies
bedeutet, dass im Bereich der Gruppenberechtigung (unten) keine Berechtigungsstufe
angewählt wird.
HINWEIS: Soll die neue Gruppe Berechtigungen für die gesamte Website-
sammlung erhalten, können sie an dieser Stelle auch zugewiesen werden.
In der Regel ist es aber so, dass eine gezielte Zuordnung auf einzelnen Unter-
Webseiten erfolgt (siehe nachfolgende Ausführungen) und deshalb an dieser
Stelle keine Berechtigung zugewiesen wird.
7. Mit der abschließenden Bestätigung über die Schaltläche Erstellen wird die neue Share­
Point­Gruppe angelegt.
8. Im nächsten Schritt muss der SharePoint­Gruppe (hier: SP-Schreibdienst ) die ADS­Gruppe
( Schreibdienst ) zugewiesen werden (bzw. die dazu korrespondierende Gruppe). Dazu wird
die SharePoint­Gruppe durch Anklicken des Namens angewählt (links) und anschließend
 
Search JabSto ::




Custom Search