Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
5. Mit der Schaltläche Absenden erfolgt dann die Zuordnung der durchgeführten Änderun­
gen an die gewählte Berechtigungsstufe.
HINWEIS: Die Rollen (Berechtigungsstufen) Beschränkter Zugrif und Vollzu-
grif können grundsätzlich nicht geändert werden. Darüber hinaus sollten
Sie immer bedenken, dass eine Änderung von Berechtigungen bei dem der
Rolle zugewiesenen Benutzer unmittelbar wirksam wird.
7.2.5■Wie kann die Rechtevererbung einer Webseite unterbrochen
werden?
Standardmäßig wird beim Anlegen einer Webseite die Vererbung der Rollen und die Berech­
tigung der übergeordneten Webseite vorgegeben. Wird dies beim Anlegen nicht anders aus­
gewählt, kann diese Vererbung aber auch jederzeit nachträglich aufgehoben werden.
1. Als Erstes muss die Webseite angewählt werden, deren Rechtezuweisung individuell
gestaltet werden soll.
2. Dort muss im Einstellungen ­Menü der Punkt Websiteeinstellungen und aus der nachfol­
genden Aufstellung der Optionen der Punkt Websiteberechtigungen angewählt werden.
3. Sofern im nachfolgenden Fenster in der Ribbon­Leiste (Menü) der Punkt Berechtigungs-
vererbung beenden angezeigt wird, bedeutet dies, dass diese Webseite die Berechtigung
von der übergeordneten Seite geerbt hat. Ist an dieser Stelle der genannte Menüpunkt
nicht sichtbar, so besteht aktuell zu dieser Seite keine Vererbung aus der übergeordneten
Seite.
PRAXISTIPP: Auf Seiten, die Berechtigungen von einer übergeordneten
Webseite geerbt haben, steht unterhalb des Menüs eine Option zur Verfügung
( Diese Website erbt Berechtigungen vom übergeordneten Element . . . ), mit der
direkt die entsprechende Vererbungs-Webseite angewählt werden kann.
4. Sofern eine Vererbung besteht und der Menüpunkt Berechtigungsvererbung beenden
angezeigt wird, muss dieser Punkt angeklickt werden.
5. Mit Bestätigung der nachfolgenden Sicherheitsabfrage (siehe Bild 7.15) wird die Ver­
erbung aufgehoben, und Sie sind anschließend in der Lage, für die gewählte Webseite
individuelle Einstellungen in Bezug auf die Berechtigungsstufen vorzunehmen.
HINWEIS: Die Vererbung der Berechtigung gilt grundsätzlich auch für andere
Objekte, Listen, Bibliotheken usw. und wird dort auf die gleiche Art und Weise
behandelt. Ist innerhalb der Websitesammlung eventuell schon an anderer
Stelle (Webseite, Liste, Bibliothek usw.) die Vererbung der Berechtigung auf-
gebrochen, wird dies so wie in Bild 7.16 dargestellt.
 
Search JabSto ::




Custom Search