Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Bild 8.2■ Angaben für das Standardkonto zur Indexerstellung
5. Nachdem die gewünschte Kennung und das Kennwort für den Suchdienst eingetragen
wurden, kann dies mit der Schaltläche OK bestätigt werden, wodurch das Konto zuge­
wiesen und anschließend auch auf der Konigurationsseite der Sucheinstellungen ange­
zeigt wird.
8.2.3■Muss die Suche auf der Ebene einer Webanwendung
koniguriert werden?
Die gesamte Koniguration der Suche erfolgt auf der Ebene der SharePoint­Webanwendungen.
HINWEIS: Im Gegensatz zu SharePoint Server 2010/2013 erfolgte unter
SharePoint Server 2007 die Koniguration der Suche immer auf Ebene des
sogenannten Shared Service Providers (SSP) und hatte damit Gültigkeit für
alle Webanwendungen der SharePoint-Umgebung. Dies ist bei SharePoint
2010/2013 durch die Zuweisung auf Ebene der Webanwendung granularer
geregelt.
1. Zur Überprüfung bzw. Aktivierung der benötigten Dienste muss in der Zentraladminist­
ration in den Bereich Anwendungsverwaltung gewechselt werden.
2. Nach Anwahl der Option Webanwendung verwalten erscheinen die Namen der aktuell
deinierten Webanwendungen.
3. Nach der Auswahl der entsprechenden Webanwendung durch Anklicken müssen Sie
anschließend im Menübereich den Punkt Features verwalten anwählen.
4. Anschließend werden im unteren Fensterbereich die beiden oben genannten Merkmale
(Features) und der aktuelle Status angezeigt, so wie in Bild 8.3 auf der nächsten Seite
beispielhat und auszugsweise dargestellt.
 
Search JabSto ::




Custom Search