Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Bild 9.4■ Aktivierte Merkmale (Features) für Nutzung des PPS
10. Nach der Aktivierung auf Ebene der Websitesammlung muss abschließend das Feature
für die PerformancePoint Services in den Optionen der Websiteeinstellungen mit dem
Punkt Websitefeatures verwalten (unter Websiteaktionen ) aktiviert werden. Die Vorge­
hensweise ist grundsätzlich identisch, wobei hier die Optionen PerformancePoint Ser-
vices-Websitefeatures und SharePoint Server-Veröfentlichung aktiviert werden müssen.
9.1.2■Installation einer Vorlage für die BI-Zentrale
Sobald die Vorarbeiten vorgenommen und die entsprechenden Dienste und Merkmale akti­
viert wurden, kann als Nächstes anhand der verfügbaren Vorlage eine neue Webseite für die
zentrale Verwaltung der Business­Intelligence­Funktionen angelegt werden.
Die Vorlage für eine BI-Umgebung kann sowohl beim Anlegen einer einzelnen
Webseite als auch bei der Anlage einer Websitesammlung eingesetzt werden.
1. Nach Anwahl der Option zum Anlegen einer neuen Webseite ( Websiteinhalte  – Neue Web-
site ) muss zunächst der Name eingegeben und anschließend im Bereich Vorlagenauswahl
innerhalb des Registers Enterprise die Option Business Intelligence Center ausgewählt
werden, so wie in Bild 9.5 auf der nächsten Seite dargestellt.
 
Search JabSto ::




Custom Search