Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
9.2.2■Was ist ein Dashboard?
Der Begrif Dashboard bedeutet übersetzt so viel wie Armaturenbrett oder Instrumententafel .
Es kennzeichnet somit eine zentrale Einrichtung, in der sämtliche (wichtigen) Daten ange­
zeigt werden. So wie bei einem Auto im Armaturenbrett alle wichtigen Fahrzeugdaten (Tem­
peratur, Öldruck, Benzinstand, Geschwindigkeit usw.) angezeigt werden, kann ein solches
Dashboard in Bezug auf ein Unternehmen alle relevanten Kennzahlen eines Unternehmens
in gebündelter Form präsentieren.
Das Besondere an einem SharePoint­Dashboard ist, dass damit Kennzahlen eines Unterneh­
mens auf einer Webseite in komprimierter Form dargestellt werden können, um Entschei­
dungsträgern wichtige Informationen „auf einen Blick“ zur Verfügung stellen zu können.
Für den Dashboard­Einsatz stellt Microsot SharePoint Server 2013 spezielle Vorlagen bzw.
einen Dashboard-Designer zur Verfügung; damit können Daten aus verschiedenen Datenquel­
len an einem zentralen Punkt dargestellt bzw. präsentiert werden. Darüber hinaus können
jedoch auch individuelle Webseiten angelegt werden, in die dann die verschiedenen Kompo­
nenten einer Dashboard­Darstellung über entsprechende Webparts integriert werden.
9.2.3■Welche Webparts bzw. Webpart-Typen können für eine
Dashboard-Seite genutzt werden?
Für den Einsatz einer Dashboard­Seite stellt Microsot SharePoint Server 2013 mit der
Option Business Intelligence Center eine Vorlage zur Verfügung (siehe Abschnitt 9.2.2).
Kommt diese Vorlage nicht zum Einsatz, sondern soll stattdessen eine individuelle Web­
seite verwendet werden, ist auch dies möglich. Dabei können dann beispielsweise folgende
Webparts bzw. Webpart­Kategorien verwendet werden:
Geschätsdaten
Dieser Webpart­Bereich ermöglicht beispielsweise die Integration einer Excel­Arbeits­
mappe oder eines Excel­Arbeitsblattes in die Webseite, stellt spezielle Diagramm­Webparts
oder auch Webparts für die Anzeige von KPI­Darstellungen (Statuslisten) zur Verfügung.
Filter
Mit verschiedenen Filter­Webparts kann die Darstellung der Daten beeinlusst werden.
Inhaltsrollup
Dieser Webpart­Typ ermöglicht die Anzeige bzw. den Verweis auf weitergehende Informa­
tionen (z. B. Hyperlinkübersichten).
PerformancePoint
Diese Webpart­Kategorie vereint die wesentlichen Vorlagen (Webparts) für die Nutzung
des PPS (z. B. PerformancePoint-Scorecard ).
Die Nutzung der vollständigen Funktionen der SharePoint-BI-Lösung über den
PerformancePoint Server ist nur mit Nutzung der entsprechenden Vorlage
gewährleistet. Somit bietet es sich aus der Praxis immer an, eine entsprechende
„BI-Zentrale“ (siehe Abschnitt 9.1.2) anzulegen und dort die verschiedenen
Anforderungen und Funktionen zu bündeln.
 
Search JabSto ::




Custom Search