Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Auch wenn die Worklow-Verwaltung mit SharePoint Server 2013 noch nicht
vollkommen ist, so wurden in den Versionen 2010/2013 von SharePoint Server
(im Vergleich zu Oice SharePoint Server 2007) dennoch einige grundlegende
Gestaltungselemente hinzugefügt, die den Worklow-Einsatz wesentlich verein-
fachen können.
Mit dem Zusatzprodukt SharePoint-Designer 2013 können neue Worklows
erstellt werden. Darüber hinaus stehen mit der Windows Azure Worklow Engine
ganz neue Möglichkeiten der Worklow-Verwaltung zur Verfügung (siehe
Abschnitt 10.5).
10.1.2■Welche Worklows sind standardmäßig in
SharePoint Server 2013 verfügbar?
Microsot SharePoint Server 2013 stellt standardmäßig bereits einige fertige Worklow­Vor­
lagen zur Verfügung, die in der Praxis ohne weitere Anpassung direkt eingesetzt werden
können.
In der nachfolgenden Aufstellung sind sämtliche in Microsot SharePoint Server 2013 stan­
dardmäßig verfügbaren Worklow­Vorlagen aufgeführt und deren Funktion erläutert:
Dispositionsgenehmigung
Mit diesem Worklow kann deiniert werden, ob ein Dokument oder ein Listeneintrag
gelöscht oder ob das entsprechende Objekt (Listeneintrag, Dokument) behalten werden
soll.
Drei Status
Der Drei-Status-Worklow dient dazu, drei fest deinierte Zustände zu überprüfen. Dazu
werden die entsprechenden Zustände in einer Liste oder einer Bibliothek deiniert und
einem speziellen Auswahlfeld zugewiesen. Diese drei Zustände werden beim Einsatz
dieses Worklow­Typs abgefragt und in Abhängigkeit davon dann die entsprechenden
Aktionen ausgelöst.
Feedback sammeln – SharePoint 2010
Dieser Worklow wird eingesetzt, um zu einem bestimmten Dokument oder zu einem
Listeneintrag das Feedback eines anderen Anwenders einzuholen, das dann an den
Anforderer (Besitzer) zurück übermittelt wird.
Genehmigung – SharePoint 2010
Dieser Worklow dient dazu, Dokumente an deinierte Personen weiterzuleiten bzw. diese
darüber zu informieren, dass an einem bestimmten Dokument etwas geändert worden ist.
Alternativ kann dieser Worklow auch gestartet werden, wenn in einer Bibliothek ein
neues Dokument angelegt wird. Somit steht dieser Worklow in unmittelbarem Zusam­
menhang mit den Ereignissen Dokument anlegen oder Dokument ändern . Ein Benutzer,
der als Genehmiger zugewiesen ist, erhält eine Benachrichtigung per E­Mail und kann
dann mit den dort enthaltenen Funktionen genehmigen, ablehnen oder dem Ersteller/
Änderer Kommentare dazu übermitteln.
 
Search JabSto ::




Custom Search