Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Bild 11.37■ Oberläche des Zusatzprodukts SharePoint Designer
Der SharePoint Designer kann als separates Produkt gestartet werden, ist aber unter Share­
Point Server 2013 auch an der einen oder anderen Stelle direkt integriert. So steht bei­
spielsweise in den Bibliothekstools (Menü BIBLIOTHEK ) im Bereich Bibliothek anpassen mit
dem Punkt Bibliothek bearbeiten eine Möglichkeit zur Verfügung, den SP­Designer aufzu­
rufen und direkt in die Design­Bearbeitung der gewählten Bibliothek zu wechseln. Dort
können dann die aus der SharePoint­Umgebung bekannten Funktionen genutzt werden,
beispielsweise um die Spaltendeinition zu bearbeiten oder auch um weitergehende Einstel­
lungen vorzunehmen. In Bild 11.38 ist dies einmal beispielhat dargestellt.
Bild 11.38■ Bearbeitung einer Dokumentbibliothek im SharePoint Designer
Search JabSto ::




Custom Search