Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Konigurationsdatenbank
In der Konigurationsdatenbank werden Informationen zu Webseiten, Konigurationsein­
stellungen und anderen SharePoint­Datenbanken gespeichert. Die Konigurationsdaten­
bank existiert pro Farm nur einmal und ist in Bezug auf die Größe unkritisch.
Verwendungs- und Integritätsdatenerfassung
Mit der Datenbank für die Verwendungs­ und Integritätsdatenerfassung ( Usage and
Health Data Collection Service Application ) steht eine spezielle Form der Datenspeiche­
rung zur Verfügung, die beispielsweise beim Abrufen von Verwendungsberichten und
sonstigen Auswertungen genutzt wird. Diese Form der Datenbank, die pro Farm nur ein­
mal existiert, kann je nach Koniguration groß werden und unter einer hohen Schreiblast
stehen.
Reporting-Datenbank
In der Reporting­Datenbank legt die entsprechende Dienstanwendung regelmäßig Berichte
ab, sodass diese Datenbank ggf. sehr groß werden kann. Die Auswertung bzw. Anzeige
der Berichte erfolgt standardmäßig über die Datenbank Web Analytics (Zuordnung zur
Suche).
Suchdatenbank
Mit der SSP­Suchdatenbank ( . . . Search  . . .) existiert eine separate Datenbank, die eine
Trennung der Daten von der Such­Engine ermöglicht. Pro Farm existiert in der Regel eine
Suchdatenbank, deren Inhalt bei der Indizierung der Datenquellen generiert wird. Tech­
nisch gesehen, können pro Farm mehrere Suchdatenbanken eingesetzt werden, deren
Sinn aber einzig und allein von den tatsächlichen Anforderungen abhängt.
Staging-Datenbank
Die Staging­Datenbank enthält sämtliche Protokolldaten der Web­Frontend­Server der
gesamten Serverfarm. Dabei können pro Dienstanwendung ( Service Application ) mehrere
Staging­Datenbanken zur Verfügung gestellt werden. Die Auswertung der Staging­Daten­
bank erfolgt standardmäßig über die Datenbank Web Analytics .
Synchronisationsdatenbank
Als Ergänzung zur Benutzerproildatenbank werden mit der Synchronisationsdatenbank
die Benutzerproile zwischen SharePoint und einem Verzeichnisdienst (in der Regel ADS)
synchronisiert. Abhängig von der Anzahl der Benutzer und Gruppen kann diese Daten­
bank relativ groß werden (ca. 600 KB pro Proil).
Tagging-Datenbank
In der Tagging-Datenbank , die unmittelbar an die Benutzerproil­Datenbank gekoppelt ist,
werden Tags, Notizen und Bewertungen (Ratings) der Benutzer zu einzelnen Elementen
im SharePoint verwaltet.
Verwaltete Metadaten
In der Datenbank für verwaltete Metadaten ( Managed Metadata ) werden Informationen
zu Metadaten und den jeweiligen Eigenschaten gespeichert. Für jede Dienstanwendung
existiert genau eine dieser Datenbanken, wobei in einer Serverfarm durchaus mehrere
Dienstanwendungen parallel zur Verfügung gestellt werden können.
Web Analytics
In der speziellen Datenbank Web Analytics werden Informationen über das Lastverhalten
der gesamten Serverfarm gespeichert (Zuordnung zur Suche). Anhand dieser Informatio­
 
Search JabSto ::




Custom Search