Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Alternativ erfolgt durch Anwahl der Option eine individuelle Zuweisung ( [benutzerdei-
niert] ), so wie in Bild 3.3 beispielhat dargestellt.
Bild 3.3■ Auswahl der Dienstanwendungen auf Ebene der Webanwendung
HINWEIS: Anders als beispielsweise bei SharePoint 2007, wo entsprechende
Dienste auf zentraler Ebene des Shared Service Providers deiniert wurden,
können einer Webanwendung unter SharePoint 2010/2013 individuelle Dienste
und Anwendungen zugewiesen werden. Dabei verfügt jede Webanwendung über
eine eigene Datenbank, sodass auf diese Weise eine Kontingentierung erreicht
werden kann, und es vereinfacht zudem die SQL-Wartungsarbeiten und die
Wiederherstellung im Fehlerfall.
7. Mit Betätigung der Schaltläche OK wird die neue Webanwendung angelegt. Diese wird
anschließend am Bildschirm angezeigt ( Dies sollte nicht lange dauern. ), und es erscheint
abschließend der in Bild 3.4 dargestellte Hinweis.
8. Nach dem Erstellen einer Webanwendung sollte im nächsten Schritt eine zugeordnete
Websitesammlung angelegt werden. Nähere Angaben dazu enthält der Abschnitt 3.3.
Damit sind die notwendigen Arbeiten für die Anlage einer neuen Webanwendung abge­
schlossen.
 
Search JabSto ::




Custom Search