Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Kapitel 10: Die große Vorlagensammlung
Schritt 28
Erzeugen Sie erneut zwei Leerzeilen,
und geben Sie dann die Anrede ein.
Ergänzen Sie ein Komma, drücken
Sie zweimal die (¢) -Taste, und
schreiben Sie den Brieftext (begin-
nend mit einem Kleinbuchstaben, es
sei denn, es folgt z. B. eine Anrede).
28
1
2
3
4
5
Q W E
R
T
Z
Caps
Ctrl
Alt
29
Schritt 29
Am Ende des Textes folgt wieder
eine Leerzeile, und dann schreiben
Sie die Grußformel, die auf der glei-
chen Höhe steht wie der Text, also
nicht eingerückt wird.
1
2
3
4
5
Q W E
R
T
Z
Caps
Ctrl
Alt
Schritt 30
Nach der Grußformel bleiben drei
Leerzeilen für die Unterschrift und
den Firmenstempel frei. Zuletzt folgt
der Name des Unterzeichnenden,
unter Umständen mit Zusatzangaben
wie »Leiter Einkauf« oder Ähnli-
chem. Denken Sie daran, den Brief
als neues Dokument zu speichern.
30
Schriftart
Im Sinne der guten Lesbarkeit
sollten Sie keine ausgefallenen
Schriftarten und keine Schriftgrö-
ßen kleiner als 10 Punkt für den
Brieftext verwenden.
Search JabSto ::




Custom Search