Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Add-Ins bieten Tabellenfunktionen, die dann über den Dialog Funktion einfügen mit an-
geboten werden. Die Liste der aktivierten oder deaktivierten Add-Ins wird über
Datei Optionen auf der Seite Add-Ins angezeigt. Da nicht in jeder Arbeitssituation alle
Add-Ins benötigt werden, arbeitet Excel mit einer Startliste der Add-Ins, die in einer Sit-
zung bereitzustellen sind. Um Add-Ins zu aktivieren oder zu deaktivieren, wählen Sie
unter Verwal ten zunächst den Typ des Add-Ins und dann die Schaltfläche Gehe zu.
Abbildung 2.69 Die Seite »Add-Ins«
Um ein Add-In zu aktivieren, haken Sie im jeweiligen Dialog das Kästchen vor dem Na-
men ab. Um das Add-In aus der Startliste herauszunehmen, löschen Sie das Häkchen.
Erscheint das Zusatzprogramm nicht unter Ver fügbare Add-Ins , versuchen Sie es mit der
Schaltfläche Durchsuchen . Vielleicht befindet sich das Add-In nur in einem anderen
Ordner. Wählen Sie die gewünschte Datei aus, und bestätigen Sie die Auswahl mit OK .
Search JabSto ::




Custom Search