Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Abbildung 2.120 Einstellungen zu Makros
Die Option Geschützte Ansicht ist oben schon angesprochen worden. Mit den drei Op-
tionen wird festgelegt, bei welchen Dateitypen dieser eingeschränkte Modus aktiviert
sein soll. Unter Meldungsleiste lassen sich Meldungen zu gesperrten Inhalten verhin-
dern. Auf dem Register Externer Inhalt sind Einstellungen zur Behandlung von Daten-
verbindungen für den Zugriff auf externe Datenquellen und von Verknüpfungen zwi-
schen Arbeitsmappen möglich.
Abbildung 2.121 Einstellungen zu »Externer Inhalt«
Wenn Sie für bestimmte Dateitypen grundsätzliche Einschränkungen festlegen wollen,
benutzen Sie das Register Einstellungen für den Zugriffsschutz (Abbildung 2.122). Vor-
gegeben ist beispielsweise, dass ältere Dateiformate wie Excel 4 zunächst immer in ge-
schützter Ansicht geöffnet werden.
Schließlich lassen sich unter Datenschutzoptionen noch eine Reihe von Festlegungen
treffen, die den Datenaustausch mit Microsoft Office.com betreffen (Abbildung 2.123).
Hier geht es hauptsächlich um Fragen des Vertrauens. Wer eher vorsichtig ist, kann auch
alle Optionen abwählen. Außerdem lassen sich über die beiden Schaltflächen noch
Sprachrichtungen für die Übersetzungsfunktion und Nachschlagewerke aus- oder ab-
wählen.
Search JabSto ::




Custom Search