Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
die Spalte passt, eine Reihe von #-Zeichen aus. Immerhin zeigt Excel den Wert an, wenn
der Mauszeiger eine solche Zelle berührt. In einem solchen Fall sollte entweder die Spal-
tenbreite angepasst oder ein günstigeres Format gewählt werden.
Abbildung 3.16 Zu große Werte in einer Spalte
Ist es nicht möglich, für die eingegebenen Zeichen ein gültiges Zahlenformat zu finden,
wird die Eingabe einfach als Zeichenfolge eingestuft und dementsprechend zunächst
linksbündig in der Zelle ausgegeben. Wenn Sie z. B. bei der Eingabe eines Datums irr-
tümlich 13.13.03 eingeben, wird dies einfach als Text gewertet.
3.3.4
Brüche, führende Nullen, Datum und Uhrzeit
Wenn Sie sich über unterschiedlich angezeigte Ergebnisse von eingegebenen Bruchzah-
len oder Zahlen mit führenden Nullen wundern, helfen Ihnen die folgenden Abschnitte
weiter: Es liegt an den Eingabeformaten und der Interpretation von Eingaben, die Excel
vornimmt.
Eingabe von Brüchen
Etwas eigentümlich ist die Art und Weise, wie Excel auf die Eingabe von Brüchen rea-
giert. Wenn Sie z. B. 1/3 eintippen, zeigt die Zelle 01.Mrz an. 4/100 wird dagegen einfach
als Text interpretiert, weil dieser Eintrag nicht in ein gültiges Datum umgesetzt werden
kann, aber auch keine Formel ist, da das Gleichheitszeichen am Anfang fehlt. Dagegen
wird 2 3/4 anstandslos angenommen und als Wert von 2,75 verstanden, wie die Anzeige
in der Bearbeitungsleiste zeigt. 0 1/3 ergibt das gewünschte Ergebnis 1/3 . Die andere
Möglichkeit ist, den Bereich vorher mit dem einstelligen Bruchformat zu formatieren.
Eingabe führender Nullen
Eine kleine Hürde errichtet Excel auch bei der Eingabe von Zahlen, die mit Nullen begin-
nen. Normalerweise schneidet Excel führende Nullen nämlich rigoros ab. Aus 007 wird
schlicht 7, sowohl in der Zelle als auch in der Bearbeitungsleiste, d. h., die Eingabe wird
 
Search JabSto ::




Custom Search