Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Definition einer Liste von Niederlassungen
Um beispielsweise die Orte verschiedener Niederlassungen als Datenreihe zu definie-
ren, verfahren Sie folgendermaßen:
1
Wählen Sie im Dialog Excel-Optionen auf der Seite Erweitert unter Allgemein die
Schaltfläche Benutzerdefinierte Listen bearbeiten .
2
Sie können die Liste hier entweder direkt eintragen oder aus einer Spalte oder Zeile
eines Arbeitsblatts importieren. Wählen Sie zunächst im linken Feld die Position
Neue Liste .
3
Wenn Sie die Liste manuell eintragen wollen, schreiben Sie die einzelnen Werte un-
ter Listeneinträge untereinander. Schließen Sie jeden Eintrag mit [¢] ab. Benutzen
Sie am Ende Hinzufügen .
Bei umfangreichen Listen oder wenn Sie Werte aus vorhandenen Tabellen übernehmen
können, ist es praktischer, die Listeneinträge zu importieren. Wählen Sie unter Liste aus
Zellen importieren den entsprechenden Bereich, und klicken Sie auf Importieren . Um
eine selbst definierte Liste im Arbeitsblatt zu verwenden, müssen Sie nur einen gültigen
Eintrag aus der Liste in die erste Zelle des Bereichs eintragen, der gefüllt werden soll.
Wenn Sie dann das Ausfüllkästchen bzw. das Symbol AutoAusfüllen nach rechts oder
nach unten ziehen, erscheinen die übrigen Einträge aus der Liste. Die Listen arbeiten
kreisförmig. Anstatt den Bereich mit der Reihe aufzuziehen, können Sie auch den zu fül-
lenden Bereich vorher markieren und dann Start Bearbeiten Füllbereich Reihe
mit der Option AutoAusfüllen benutzen.
Search JabSto ::




Custom Search