Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Verschieben auf andere Blätter oder Mappen
Um einen Bereich auf ein anderes Blatt zu verschieben, verfahren Sie folgendermaßen:
1
Markieren Sie den Bereich.
2
Halten Sie die [Alt] -Taste gedrückt, und ziehen Sie den Bereich am Rahmen in das
Register des Blatts, das den Bereich aufnehmen soll.
3
Das Blatt wird zum aktiven Blatt, und Sie können den markierten Bereich dorthin
bewegen, wo er abgelegt werden soll.
Das Verschieben von Zellen mit der Maus ist in Excel 2013 nicht auf das aktive Arbeits-
blatt beschränkt. Soll ein Bereich aus einer Arbeitsmappe in eine andere gezogen wer-
den, sollten Sie die Fenster der beiden Mappen so anordnen, dass die Blattregister bei-
der Mappen sichtbar sind. Um den Bereich zu verschieben, können Sie den markierten
Zellbereich am Rahmen direkt in die andere Arbeitsmappe ziehen.
Abbildung 3.44 Der noch leere Positionsrahmen beim Ziehen 
aus einer Mappe in eine andere
3.6.2
Verschieben über die Zwischenablage
Bei großen Bereichen ist es meist praktischer, sie mit Ausschneiden und Einfügen zu ver-
schieben. Diese beiden Befehle benutzen die Zwischenablage von Windows. Am
schnellsten geht das mit dem Symbol Ausschneiden und dem Symbol Einfügen in der
Gruppe Start Zwischenablage oder mit [Strg] + [X] und [Strg] + [V] :
1
Markieren Sie den Zellbereich, der verschoben werden soll, und benutzen Sie Aus-
schneiden . Excel kopiert die markierten Daten in die Zwischenablage und umgibt
die Markierung mit einem Laufrahmen.
 
Search JabSto ::




Custom Search