Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
net das Dialogfeld Namen einfügen , wo Sie den vorgesehenen Namen doppelt anklicken
oder antippen. Sie können die Formel quittieren. Die letzte Klammer wird automatisch
gesetzt. Dies gilt allerdings nur, wenn nicht mehr als eine schließende Klammer vor-
kommt, wenn die Formel also nur aus einer Funktion besteht.
Excel bietet noch eine weitere Unterstützung für Bereichsnamen an, wenn Sie eine For-
mel eingeben. Sobald Sie den ersten Buchstaben des Namens eingeben, werden die
möglichen Namen zu diesem Anfangsbuchstaben in der Funktionenliste mit angeboten,
wie Abbildung 4.8 zeigt. Per Doppelklick oder -tipp wird der Name in die Formel über-
nommen. Wenn der richtige Name ausgewählt ist, können Sie ihn auch mit [ÿ] über-
nehmen.
Abbildung 4.8 Unterstützung bei der manuellen Angabe von Bereichsnamen
4.2.4
Tipps zur Eingabe von Bezügen
Bezieht sich ein Argument auf eine Zelle oder einen Zellbereich, der weit von der For-
melzelle entfernt ist, benutzen Sie am besten die Bildlaufleisten, um den Fensteraus-
schnitt entsprechend zu verschieben, klicken dann auf die dortige Zelle oder ziehen mit
der Maus über den gewünschten Bereich. Sobald die Formel abgeschlossen ist, rückt die
Zelle, die die Formel enthält, wieder ins Bild. Mit Finger oder Stift können Sie den Bild-
schirmausschnitt auch direkt durch Ziehen des Gitternetzes oder eine entsprechende
Wischbewegung verschieben, um entferntere Zellen sichtbar zu machen.
Liegen Zellbezüge in einem entfernten Tabellenbereich, können Sie auch vor der Forme-
leingabe das Fenster so teilen, dass dieser Bereich sichtbar ist. Setzen Sie den Zellzeiger
auf eine Zelle, die die Position der Trennlinie angibt. Benutzen Sie Ansicht Fenster
Te i l e n . Soll die Teilung noch korrigiert werden, verschieben Sie die Trennlinien. Ein
Doppelklick oder -tipp entfernt die Trennlinien wieder. (Der in früheren Versionen ver-
wendete Teiler in den Bildlaufleisten wird nicht mehr angeboten.)
Wollen Sie mehrere Bereiche der Tabelle gleichzeitig sehen, können Sie auch mit
Ansicht Fenster Neues Fenster entsprechend viele zusätzliche Fenster der aktiven
Search JabSto ::




Custom Search