Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Die Formel bezieht sich zwar zunächst korrekt auf die zweite Artikelgruppe, dann aber
nicht auf das Gesamtergebnis in B9, sondern auf die nächste Zelle B10, die leer ist. Leere
Zellen behandelt Excel aber als Zellen mit dem Wert 0. Die Tatsache, dass auch der Be-
zug auf das Gesamtergebnis als relativer Bezug eingegeben worden ist, führt deshalb zu
dem Fehlerwert #DIV/0! , da ja eine Division durch null nach Adam Riese nicht erlaubt ist.
Um den Fehler zu beheben, muss deshalb in allen Formeln der Bezug auf das Gesamter-
gebnis absolut gesetzt werden. Nur dann lässt sich die Formel kopieren.
Bezugsart ändern
Beim Ändern der Bezugsart ist die Funktionstaste [F4] ganz hilfreich, die es überflüssig
macht, die sonst nötigen Dollar-Zeichen manuell einzugeben:
1
Wählen Sie die Zelle E5 aus und darin die Adresse B9.
2
Mit [F4] verwandeln Sie den Bezug in einen absoluten Bezug.
3
Die geänderte Formel =B5/$B$9 kann nun ohne Probleme bis zur Zelle E9 kopiert werden.
Dabei ist es egal, ob die Einfügestelle direkt vor oder direkt hinter dem Bezug steht oder
ob der Bezug insgesamt markiert ist. Wenn Sie [F4] mehrfach drücken, wird zwischen
den möglichen Bezugsarten kreisförmig gewechselt.
Abbildung 4.28 Die Tabelle mit der korrigierten Prozentformel
4.3.4
Teilabsolute Bezüge
In diesem Beispiel ist der Bezug auf die Zelle, die das Gesamtergebnis enthält, zunächst
ganz absolut gesetzt worden. Es hätte auch ausgereicht, nur die Zeilennummer absolut
zu setzen, da die Spaltenbezeichnung beim Kopieren gleich geblieben ist. Die Adresse
Search JabSto ::




Custom Search