Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
5.1.2
Eingabeformat bestimmt Ausgabeformat
Eine Besonderheit dieses allgemeinen Formats ist schon angesprochen worden. Durch
die Art der Eingabe können Sie erreichen, dass das Standardformat automatisch durch
ein anderes Format ersetzt wird. Die Tabelle zeigt einige Beispiele.
Eingabe
Ausgabe
Benutztes Format
12000€
12.000 €
Währung mit Euro-Symbol
€12000
€ 12.000
Währung mit Euro-Symbol
12000 EUR
12.000 EUR
Währung mit Euro-Kürzel
12.000,33
12.000,33
Zahl
12,25 %
12,25 %
Prozent
133e2 oder 133E+02
1,33E+04
Wissenschaft
7.3.12
07.03.2012
Datum
1/3
01.März
Datum
6:30
06:30
Uhrzeit
0 1/3
1/3
Bruch
Sie haben also die Möglichkeit, durch die Art der Eingabe das Format der Zelle zu be-
stimmen. Die Fixierung des Formats über die Art und Weise, wie die Daten eingegeben
werden, ist in vielen Fällen ein durchaus gangbarer Weg, da er spezielle Befehle für die
Formatierung überflüssig macht. Sie können z. B. so vorgehen, dass Sie eine erste Zelle
in einer Spalte durch die Eingabe eines Euro-Betrags mit zwei Nachkommastellen im
Format festlegen und dann dieses Format für die ganze Spalte übernehmen. Das geht
besonders schnell, wenn Sie aus der Gruppe Start Zwischenablage das Symbol Format
übertragen – das Symbol mit dem Pinsel – benutzen. Wenn die erste Zelle markiert ist,
klicken oder tippen Sie auf das Symbol Format übertragen und markieren dann den ent-
sprechenden Spaltenkopf. Für die gängigsten Formate im kommerziellen Bereich ge-
nügt dieses Verfahren vollkommen.
5.1.3
Formatsymbole
Für die gebräuchlichsten Zahlenformate stellt Excel 2013 in der Gruppe Start Zahl
eine Formatpalette und eine Reihe von Schaltflächen zur Verfügung. Das Listenfeld der
Search JabSto ::




Custom Search