Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Falsche Formate wieder loswerden
Sie haben sich beim Eingeben einer Zahl vertippt und statt des Kommas einen
Punkt eingegeben. Statt 12,12 steht da jetzt 12. Dez . Wenn Sie die Zahl nun richtig
eingeben, erscheint in der Zelle 12. Jan und in der Bearbeitungszeile das entspre-
chende Datum für das Jahr 1900 .
Das Problem ist, dass Sie durch die erste Eingabe das Standardformat der Zelle
durch ein Datumsformat ersetzt haben. Die zweite Eingabe versucht Excel dann
auch als Datum zu verstehen, kann aber nur die 12 vor dem Komma »verstehen«.
Wenn Sie die Zelle auswählen und Start Bearbeiten Löschen Formate lö-
schen benutzen oder das Zahlenformat noch einmal über ein Formatsymbol zuord-
nen, zeigt Excel 12,12 wieder richtig an.
Es ist allerdings oft vorteilhaft, einen Zellbereich schon vor der Dateneingabe zu forma-
tieren, weil dann die Daten gleich so angezeigt werden, wie Sie sie letztlich sehen wol-
len. Es kann auch sinnvoll sein, zunächst für das gesamte Tabellenblatt ein Hauptformat
zu bestimmen und dann die davon abweichenden Bereiche gesondert zu formatieren.
Dazu können Sie das Feld Alles Auswählen benutzen.
Zahlenformat für einen Zellbereich
Angenommen, Sie wollen in einer Tabelle mit statistischen Auswertungen Zahlen mit
der Tausenderabtrennung, aber ohne Nachkommastellen anzeigen lassen:
1 Wählen Sie zunächst den Zellbereich aus. Sollen mehrere Blätter gleich formatiert
werden, sollten Sie zunächst die Gruppe der Blätter zusammenstellen und dann im
aktiven Blatt die Bereiche markieren.
2 Öffnen Sie das Dialogfeld Zellen formatieren .
3 Auf dem Register Zahlen gibt Excel zunächst das aktuelle Format der aktiven Zelle
vor, es sei denn, Sie haben einen Bereich ausgewählt, in dem unterschiedliche For-
mate verwendet werden. Dann wird kein Format markiert.
4 Wählen Sie zunächst unter Kategorie den Eintrag Zahl . Wie Sie sehen, können bei
den Formaten der Kategorie Zahl die verschiedenen Elemente des Formats einzeln
ausgewählt werden.
Search JabSto ::




Custom Search