Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Im ersten Listenfeld werden verschiedene Regeltypen präsentiert, zu denen im unteren
Teil dann unterschiedliche Steuerelemente zur Bearbeitung der Regelbeschreibung an-
geboten werden. Die einfachste Variante ist, dass alle Zellen eines Bereichs auf der Basis
ihrer Werte formatiert werden. Über die Felder Typ und Wert unter Minimum und Maxi-
mum kann die vorgegebene Verteilung der Balkenlängen auf den Zellbereich bei Bedarf
geändert werden. Beispielsweise ist es möglich, den kürzesten Balken nicht auf Typ: Pro-
zent und Wert: 0 einzustellen, sondern auf den Wert 20. Dadurch werden die Balken
verkürzt, es entspricht also einer Änderung der Skalierung in einem Diagramm.
Abbildung 5.76 Der Dialog für die Regeldefinition
Über das Listenfeld Farbe lassen sich beliebige Farben auswählen, Ihre Wahl ist also
nicht auf die angebotenen Farbmuster beschränkt. Die Rahmen der Balken lassen sich
separat einfärben. Es ist hier übrigens auch möglich, mit der Option Nur Balken anzei-
gen die Werte in der Spalte ganz auszublenden. Die Schaltfläche Negativer Wert und
Achse öffnet einen Dialog, in dem die Balken für negative Werte mit einer eigenen Farbe
gekennzeichnet werden können.
Search JabSto ::




Custom Search