Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
5.10
Dateneingabe über Steuerelemente
Eine spezielle Form der Gestaltung Ihrer Tabellen ist die Arbeit mit Bedienungselemen-
ten, wie sie normalerweise in Dialogfeldern verwendet werden. Das betrifft nicht nur
Schaltflächen zum Start von Makros, wie sie in Abschnitt 23.2, »Makros in den Arbeits-
ablauf einbinden«, behandelt werden. Auch Listenfelder, Bildlaufleisten oder Drehfel-
der können in Tabellenblättern nützlich sein, um die Dateneingabe zu vereinfachen und
Fehleingaben zu verhindern. Wenn Sie Excel 2013 unter Windows RT benutzen, werden
Sie die hier beschriebenen Steuerelemente allerdings nicht einsetzen können.
5.10.1
Datenauswahl über ein Kombinationsfeld
Ein Listenfeld in einer Tabelle kann benutzt werden, um eine bestimmte Position aus ei-
ner Liste auszuwählen. Der Übersichtlichkeit halber soll hier eine einfache Liste mit Mo-
natsnamen verwendet werden. Um diese Liste mit einem Kombinationsfeld zu verknüp-
fen, müssen Sie zunächst dafür sorgen, dass das Register Entwicklertools eingeblendet
ist. Dies geschieht über Datei Optionen Menüband anpassen . Im Fenster rechts
wird unter Hauptregisterkarten das Register Entwicklertools zum Abhaken angeboten.
1
Benutzen Sie auf dem Register Entwicklertools in der Gruppe Steuerelemente das
Symbol Einfügen . Im dazugehörigen Menü wählen Sie im Bereich Formularsteuer-
elemente das Symbol für ein Kombinationsfeld aus.
2
Ziehen Sie im Tabellenblatt ein Rechteck für das Kombinationsfeld auf.
3
Benutzen Sie anschließend in der Gruppe Steuerelemente das Symbol Eigenschaf-
ten . Das Element muss dafür markiert sein!
 
Search JabSto ::




Custom Search