Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
8.6.5
Einfügen und Formatieren von Beschriftungen
Fehlt eine Beschriftung, etwa ein Achsentitel, können Sie auf dem Register Entwurf die
verschiedenen Optionen der Schaltfläche Diagrammelement hinzufügen nutzen oder
wieder mit dem Plussymbol neben dem Diagramm arbeiten. Letzteres hat den Vorteil,
dass Sie mehrere Dinge in einem Zug erledigen können, bevor Sie die angebotenen Op-
tionen mit der Auswahl einer beliebigen Zelle ausblenden.
Abbildung 8.57 Schaltflächen für Beschriftungen 
auf dem Register »Entwurf«
Diese Beschriftungen werden zunächst an voreingestellten Orten mit Vorgabetexten
und voreingestellten Schriftattributen eingefügt, doch Sie können leicht alles wieder
ändern. Hierzu genügt es, das entsprechende Textelement doppelt anzuklicken oder an-
zutippen. Nachdem es markiert ist, können Sie einfach losschreiben. Klicken oder tip-
pen Sie zum Abschluss außerhalb des Textrahmens, oder benutzen Sie im Kontextmenü
den Befehl Textbearbeitung beenden .
Variable Diagrammtitel
Es ist auch möglich, statt eines Textes einen Bezug auf eine Beschriftung in der Tabelle
einzutragen. Geben Sie dazu in der Bearbeitungsleiste ein Gleichheitszeichen ein, und
markieren Sie die Zelle, die den Text enthält. Nach [¢] wird der Text in das Diagramm
übernommen. Steht der Text z. B. in der Zelle A2 des Tabellenblatts Gewinnverteilung3D ,
muss
=Gewinnverteilung3D!$A$2
eingetragen sein. =A2 genügt nicht.
 
Search JabSto ::




Custom Search