Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
1
Zunächst markieren Sie den Zellbereich, der die Sparklines aufnehmen soll, im Bei-
spiel ist es G5:G10.
2
Wählen Sie über Einfügen Sparklines das Symbol für Linie .
3
Im Dialog Sparklines erstellen geben Sie unter Datenbereich den Bereich der Kursda-
ten an, die als Sparklines visualisiert werden sollen. Ziehen Sie dazu über den Be-
reich B5 bis F10, oder wählen Sie über [F3] einen vorher benannten Bereich aus.
4 Da der Positionsbereich für die Sparklines durch die Auswahl in Schritt 1 bereits be-
stimmt ist, kann der Dialog quittiert werden.
5
Excel 2013 bietet anschließend im Menüband unter Sparklinetools das Register Ent-
wurf an. Hier werden unter Anzeigen verschiedene Optionen angeboten, um be-
stimmte Punkte – Höchstpunkt , Tiefpunkt , Erster Punkt , Letzter Punkt oder Negative
Search JabSto ::




Custom Search