Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
12.1.1
Dokumentprüfung
Im Dialog Dokumentprüfung lassen sich dann eine Reihe von vorgegebenen Prüfpunk-
ten aus- oder abwählen. Haken Sie die Elemente ab, deren Vorhandensein geprüft wer-
den soll, etwa überflüssig gewordene Kommentare, ausgeblendete Zeilen und Spalten,
ausgeblendete Arbeitsblätter oder als nicht sichtbar formatierte Objekte. Außerdem
kann auf ausgeblendete Metadaten und persönliche Informationen, auf Kopf- und Fuß-
zeilen und auf benutzerdefinierte XML-Daten hin geprüft werden.
Abbildung 12.3 Der Dialog des Dokumentinspektors
Benutzen Sie die Schaltfläche Prüfen , um den Vorgang zu starten. Wird eines der ausge-
wählten Elemente gefunden, erfolgt ein – allerdings meist pauschaler – Hinweis. Dazu
wird jeweils eine Schaltfläche zum Entfernen der betreffenden Elemente angeboten.
Search JabSto ::




Custom Search