Microsoft Office Tutorials and References
In Depth Information
Funktion
Beschreibung
ISTFORMEL( Bezug )
Testet, ob die mit Bezug angegebene Zelle
eine Formel enthält.
ISTGERADE( Zahl )
Testet, ob Wert durch 2 ganzzahlig teilbar
ist.
ISTKTEXT( Wert )
Testet, ob in einer Zelle kein Text vorhan-
den ist.
ISTLEER( Wert )
Testet, ob eine Zelle leer ist.
ISTLOG( Wert )
Überprüft, ob das Argument Wert einen
Wahrheitswert liefert.
ISTNV( Wert )
Überprüft, ob eine Zelle den Fehlerwert
#NV enthält.
ISTTEXT( Wert )
Prüft, ob Wert eine Zeichenfolge liefert.
ISTUNGERADE( Zahl )
Testet, ob Wert durch 2 ganzzahlig teilbar
ist.
ISTZAHL( Wert )
Prüft, ob Wert eine Zahl liefert.
N( Wert )
Gibt Wert als einen in eine Zahl gewandel-
ten Wert zurück.
NV()
Trägt den Fehlerwert #NV in die Zelle ein.
TYP( Wert )
Liefert den Datentyp von Wert .
ZELLE( Infotyp ; Bezug)
Gibt verschiedene Informationen über
eine Zelle aus.
16.13
Technische Funktionen
In dieser Gruppe finden Sie verschiedene Varianten von Bessel-Funktionen, die insbe-
sondere für Schwingungsberechnungen benutzt werden. Hinzu kommt eine ganze
Reihe von Umwandlungsfunktionen, um Werte zwischen den verschiedenen Zahlensys-
temen auszutauschen. Eine andere Gruppe hat mit den komplexen Zahlen zu tun. In Ex-
cel 2013 neu hinzugekommen sind Funktionen für Bit-Operationen wie die Links- oder
Rechtsverschiebung.
Search JabSto ::




Custom Search